Diese Seite verwendet Cookies. Erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können. OK
favoritenliste
Flagge DE 0900 382 281 1 + PIN
1,24€/Min. inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk ggf. abweichend


Veilchenfee PrePaid

» Informationen
» Login
» Registrieren
» Passwort vergessen

Veilchenfee Prepaid Kartenlegen sofortüberweisung Veilchenfee Prepaid Kartenlegen PayPal Veilchenfee PrePaid Kartenlegen per paysafecard
Besucherzähler
Heute: 71
Gestern: 275
Gesamt: 375097

Bachblüten: Die gebundene Energie der Blüten nutzen

Immer mehr Personen schwören der Allgemeinmedizin ab und verlassen sich auf homöopathische, bzw. alternative Arzneimittel. Diese schadet dem Körper weniger und ist in vielen Fällen auch besser verträglich. Eine Möglichkeit, um die unterschiedlichen gesundheitlichen Probleme in den Griff zu bekommen sind Bachblüten. Diese Blüten haben in den letzten Jahren sehr an Beliebtheit zugenommen, dass sie in nahezu jedem Bereich der körperlichen Probleme helfen können. Sehr gefragt sind solche Blüten, wenn es um Ängste, Blockaden und psychische Schwierigkeiten geht. Bachblüten können sowohl als Globuli, Tropfen, Creme oder aber auch auf energetische Art verwendet werden. Bei einer Beratung am Telefon geht es meist darum, dass der Anrufer Tipps und Ratschläge betreffend der für ihn nützlichen Bachblüten erhofft. Aus diesem Grund, sind einige Berater auf Esoterkportalen wie Veilchenfee zu finden, die sich sehr gut damit auskennen und auch selbst mit den Blüten arbeiten. Somit haben sie eine meist jahrelange Erfahrung und wissen genau, welche Bachblüten den Kunden am Telefon weiterhelfen können. Berater, die ihre Arbeit gut verrichten, stellen keine Diagnosen und erkennen, wenn sie den Kunden keine Hilfe mehr sein können, bzw. wann er sich an einen Arzt oder Heilpraktiker wenden muss.

[weiter lesen...]

Experten zum Thema Bachblüten

Probleme, die mit Bachblüten gebessert werden können

Im Laufe der Jahre, hat sich herausgestellt, dass Bachblüten sehr gut bei verschiedenen gesundheitlichen Problemen bei Mensch und Tier eingesetzt werden können. Dies liegt an der Zusammensetzung der 36 Blüten und die daraus entstehenden Wirkungen. Sie können unter anderem

  • Ängste lösen

  • Energetische und andere Blockaden abbauen

  • Bei Migräne hilfreich sein

  • Bei Prüfungsangst helfen

  • Monatsbeschwerden lindern

  • Schmerzen lindern

Zu diesen Anwendungen kommen noch viele andere sehr gute Einsatzmöglichkeiten der Bachblüten hinzu, für welche sich die Blüten eigenen. Was der Anwender auf alle Fälle wissen sollte, ist das Verhältnis der Blüten zueinander und die Einnahmevorschriften. Werden diese nicht genau befolgt, kann eine Besserung durch die Blüten leider nicht eintreten.

Beratung im Bereich der Blüten

Ein Experte der am Telefon eine Beratung mit Bachblüten anbietet, muss in der Lage sein aufgrund der Schilderungen vom Anrufer eine für ihn passende Mischung der Blüten zusammenzustellen. Hierfür gibt es viele gute Bücher und andere Quellen, die den Berater zur Verfügung stehen. Das besondere ist es aber die Einnahme der Bachblüten zu gestalten. Das Pendel ist ein sehr gutes Hilfsmittel, wenn eine entsprechende Tabelle vorliegt, eine für den Menschen passende Einnahme zu garantieren. Über das Pendel kann festgelegt werden, wie oft die Blüten, in welcher Dosis genommen werden sollen. Eine Beratung im Bereich Bachblüten, sollte aber auch nur in den Grenzen erfolgen, die der Gesetzgeber dafür vorgesehen hat. Hält sich ein Experte nicht daran, kann er sich strafbar machen. Verantwortungsbewusst Berater, wie sie bei Veilchenfee arbeiten, wissen dies und haben entweder eine spezielle Ausbildung als Heilpraktiker usw. oder beraten in Bezug auf Bachblüten nur im Rahmen ihrer Möglichkeiten. Nur so sind eine hohe Seriosität und vor allem eine vertrauensvolle Basis zum Kunden möglich. Er ist es, der sich auf die Ratschläge verlässt und möchte natürlich auch einen Erfolg sehen.